Fasten2

5.Tag:

Was für ein wunderbares Körpergefühl! 77kg ist mein Wohlfühlgewicht. Das Körper fühlt sich leicht und beweglich an. Gestern Abend habe ich einen ausgedehnten Sparziergang im Dunkeln gemacht. Heute morgen war ich schon eine Stunde joggen.

Für mich beginnt das Fasten mit der Reinigung des Darmes. Dazu habe ich noch nie irgendwelche Abführmittel verwendet, sondern immer nur normales  körperwarmes Wasser. Heute weiss ich , dass dies das ganze Geheimnis ist: unserem Darm eine Pause zur Regeneration zu gönnen. Hier liegt auch das Geheimnis, warum das Hungergefühl verschwindet: ein sauberer Darm entwickelt keine Hungergefühle mehr und der ganze Körper kann leichter auf „innere Ernährung“ umschalten.

Apropos Ernährung: Letzte Woche hatte Netto ganz viel Veganes Sortiment in der Werbung, nächste Woche der Edeka. Ich freue mich wieder riesig auf meine vegane Kost!

Ich freue mich auf den restlichen Tag heute. Nachmittags steht Sauna auf dem Programm :-)

Fastende Grüße

von Eurem Ede

Weiter

O N L I N E K O N T A K T : Mailformular
P O S T : Eduard Müller Postfach 1320 53902 Bad Münstereifel T E L E F O N : 02257 9585604 e M A I L : info(ad)edederbarde.de

Es waren viele sehr angetan obwohl sie sich vorher nicht als Sänger sahen. Aber es hat ihnen gut getan und sie waren am nächsten Morgen sehr beseelt. Weiterhin viel Erfolg,eine ebenfalls begeisterte A.Schroer am 17.9.2015
Via SMS